Erfahrungen und Referenzen

Beratung und Coaching von Schulleitungsteams und
Einzelpersonen seit 2009

Supervision von Führungskräftecoachs und Menschen in sozialen Berufen (Hospizverein Bergstraße)

Training und Fortbildungen seit 2005 (Staatliches
Schulamt Darmstadt-Dieburg, Führungsakademie im
Landesschulamt, caritas-Verband, Frankfurt, Führungsteams aller Schulformen, Studienstiftung der deutschen Wirtschaft)

 

Stimmen meiner Klientinnen, Klienten und Kollegen

„Für mich vereinigen Sie eine seltene Kombination von Eigenschaften – Wertschätzung, Empathie, Wohlwollen auf der einen Seite, keine Scheu vor klarer Ansage auf der anderen. Für mich persönlich sind Sie ein „Bestätigungs-“, zeitgleich jedoch auch ein „Kopf-zurechtrück-Korrektiv“, das mir hilft, die Sicht auf mich selbst zu objektivieren.“ (Schulleiterin)

 

„…hohe Präsenz im Gespräch und den Mut, unangenehme Dinge nicht auszuschließen.
Ausgeprägtes und schnelles Kombinations- / Auffassungs- / Denkvermögen“ (Schulleitungsmitglied)

Verlässlich. Fundiert, ehrlich, strukturiert. Lösungs-
orientiert. Ich vertraue Ihnen. (Schulleiter)

 

„klar, sicher, einfühlsam, kreativ anders denkend, an den richtigen Stellen einhakend. Intuition, Künstlerisches UND den scharfen Verstand, das Analytische…Humor, Eigendistanz“ (Kollegin)

 

„besondere beraterische Qualitäten:
– schnelle Auffassungsgabe und hohe analytische Kompetenz
– beeindruckende Treffsicherheit bei der Wahl der Interventionen v.a. im Hinblick auf persönliche Entwicklungspotenziale
– Kreativität in der Entwicklung von Settings und Interventionen
– Prozessorientierung, nix von der Stange
– Hartnäckigkeit
– extrem angenehme, auch vor Konfrontation nicht zurückschreckende Teampartnerin
– Rollenklarheit, Klarheit in der Beziehungsgestaltung, Verlässlichkeit
– an der Wirksamkeit und nicht an der Selbstinszenierung orientierte Beraterin“
(Trainer und Beraterkollege)

 

„brilliante Beratungen

Fachkompetenz – Lebenserfahrung – Beziehungsfähigkeit – hohe Beraterkompetenz – sicheren Blick für die Situation (Diagnose) – Entwicklungen fördern – Persönlichkeitsentwicklung mit einer entwickelten Persönlichkeit.“
(Coaching-Kollegin)